Recht & Steuern

01.07.2020 - Unterrichtung im Bewachungsgewerbe gem. § 34a Gewerbeordnung

Alle Mitarbeiter im Bewachungsgewerbe müssen gem. § 34a Gewerbeordnung die Teilnahme an einem mindestens 40-stündigen Unterrichtungsverfahren nachweisen. Das gilt unter anderem für: ...

Mi - Di 8:30 - 16:50 Uhr, Entgelt: 547,- €

Mehr erfahren
08.07.2020 - Unterrichtungsverfahren im Gaststättengewerbe gem. § 4 I Nr. 4 Gaststättengesetz

Wer als Verantwortlicher (Inhaber, Stellvertreter oder leitender Mitarbeiter) in einem Gastronomiebetrieb mit Alkoholausschank tätig ist, muss durch eine Bescheinigung einer...

Mi 13:30 - 17:15 Uhr, Entgelt: 69,- €

Mehr erfahren
14.08.2020 - Betrieblicher Datenschutzbeauftragter (IHK) - Zertifikatslehrgang

Der sichere Umgang mit personenbezogenen Daten wird für Kunden und Mitarbeiter immer wichtiger. Die ständig wachsende Bedeutung des gesamten Themas "Datenschutz" wird mittlerweile...

freitags 8:00 bis 16:00 Uhr sowie montags und dienstags 17:30 bis 20:45 Uhr, Entgelt: 1.290,- €

Mehr erfahren
02.09.2020 - GmbH-Geschäftsführung (IHK) - Zertifikatslehrgang als Live-Online-Seminar

Geschäftsführer einer GmbH tragen große Verantwortung. Den hohen Anforderungen werden sie nur gerecht, wenn sie ihre Befugnisse und Pflichten genau kennen und beachten. Dabei gilt es...

Mo + Mi 18:00 - 20:30 Uhr, Entgelt: 1.250,- €

Mehr erfahren
02.09.2020 - Unterrichtungsverfahren im Gaststättengewerbe gem. § 4 I Nr. 4 Gaststättengesetz

Wer als Verantwortlicher (Inhaber, Stellvertreter oder leitender Mitarbeiter) in einem Gastronomiebetrieb mit Alkoholausschank tätig ist, muss durch eine Bescheinigung einer...

Mi 13:30 - 17:15 Uhr, Entgelt: 69,- €

Mehr erfahren
Infopoint

Suche

Ansprechpartner

Thumbnail
Gabriele Stiegemann
Telefon: (02 34) 91 13-1 95

Veranstaltungen

AGB / Datenschutz

Downloads

Links

Widerruf

Thumbnail
BiC-Programm 2. Hj. 2020
Der BiC-Schlau-Planer bietet den schnellen Überblick. Einfach kostenlos anfordern oder als Download speichern!
Thumbnail
Zukunftssicherung durch Ausbildung
Im Rahmen des dualen Systems der Berufsausbildung betreut und berät die IHK Ausbildungsbetriebe und Auszubildende in allen Fragen rund um die Erstausbildung.